Beeinflusst die Umleitung einer URL das SEO? Erklärt

von | 5. Juli 2023 | Wie & Was

In der sich ständig entwickelnden digitalen Landschaft suchen Unternehmen und Vermarkter ständig nach Möglichkeiten, ihre Online-Präsenz zu optimieren. Eines der am meisten diskutierten Themen im Bereich Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist, ob die Umleitung einer URL das SEO beeinflusst. Umleitungen sind aus verschiedenen Gründen üblich, wie etwa Neupositionierung, Verschieben von Inhalten auf eine neue Domain oder Sicherstellen der Website-Sicherheit. Das Verständnis der Auswirkungen der URL-Umleitung auf das SEO ist entscheidend für alle, die die Performance ihrer Website in den Suchergebnissen verbessern oder aufrechterhalten möchten. Dieser Artikel geht auf die Mechanik der URL-Umleitung ein und untersucht ihre Auswirkungen auf das SEO.

Definieren von URL-Umleitung

Bevor wir fortfahren, ist es wichtig zu verstehen, was die URL-Umleitung beinhaltet. URL-Umleitung oder auch URL-Weiterleitung ist eine Technik, um eine Webseite unter mehreren URLs verfügbar zu machen. Wenn ein Internetnutzer versucht, auf eine umgeleitete URL zuzugreifen, wird eine Seitenanforderung an den Server gesendet und der Nutzer auf eine andere URL weitergeleitet. Diese Praxis wird für verschiedene Zwecke verwendet, darunter die Aufrechterhaltung der Integrität von defekten Links, Neupositionierung oder Konsolidierung mehrerer Webseiten.

Weiterlesen: Wann wird eine 301-Weiterleitung einer kanonischen Verlinkung vorgezogen?

Verschiedene Arten von Weiterleitungen

301 Weiterleitungen: Dauerhafte Weiterleitung

Eine 301 Weiterleitung ist die häufigste Art der Weiterleitung, die von Webmastern und SEO-Experten verwendet wird. Sie wird verwendet, wenn der Inhalt einer Seite dauerhaft an einen neuen Ort verschoben wurde. Sie informiert Suchmaschinen darüber, dass die ursprüngliche URL durch die neue URL in ihrem Index ersetzt werden sollte. Dies ist für die Suchmaschinenoptimierung aus mehreren Gründen äußerst wichtig:

Link Equity Transfer
  • Übertragung von Link-Equity: Eine 301 Weiterleitung hilft dabei, den Großteil des Link-Equity von der alten URL auf die neue URL zu übertragen. Link-Equity, oder Link-Saft, ist ein Begriff, der in der Suchmaschinenoptimierung verwendet wird, um den Wert zu beschreiben, der durch Hyperlinks von einer Seite auf eine andere übertragen wird. Durch die Übertragung von Link-Equity trägt eine 301 Weiterleitung dazu bei, die Ranking-Power der ursprünglichen Seite zu erhalten.
  • Erhalt der Benutzererfahrung: Für Benutzer, die die alte URL bookmarkt haben oder über einen veralteten Backlink darauf stoßen, sorgt eine 301 Weiterleitung dafür, dass sie nahtlos zum relevanten Inhalt auf der neuen URL weitergeleitet werden und somit eine positive Benutzererfahrung gewährleistet wird.
  • Konsolidierung von Inhalten: Bei Fällen, in denen Inhalte von mehreren Seiten zu einer einzelnen Seite zusammengeführt werden, können 301-Weiterleitungen verwendet werden, um sicherzustellen, dass die konsolidierte Seite den SEO-Wert aller Ursprungsseiten beibehält.

302 Weiterleitungen: Temporäre Weiterleitung

Eine 302-Weiterleitung informiert Suchmaschinen darüber, dass eine Seite vorübergehend verschoben wurde. Dies ist für Situationen wie Website-Wartung, A/B-Tests oder saisonale Werbeaktionen geeignet. Hier sind die wichtigsten Aspekte von 302-Weiterleitungen:

  • Keine Übertragung von Link-Auswirkungen: Im Gegensatz zu 301-Weiterleitungen übertragen 302-Weiterleitungen nicht die gesamte Link-Auswirkung auf die neue URL. Das liegt daran, dass Suchmaschinen dies als vorübergehenden Umzug betrachten und erwarten, dass die ursprüngliche Seite in Zukunft wiederhergestellt wird.
  • Beibehaltung der ursprünglichen URL im Index: Bei einer 302-Weiterleitung behalten Suchmaschinen tendenziell die ursprüngliche URL in ihrem Index bei, da sie erwarten, dass der Inhalt zur ursprünglichen URL zurückkehrt.
  • Mit Vorsicht verwenden: Es ist wichtig, 302 Weiterleitungen umsichtig zu verwenden. Wenn sie anstelle einer 301 Weiterleitung falsch eingesetzt werden, können sie Suchmaschinen verwirren und zu einem Verlust des Rankings für den Inhalt führen.

Weiterführende Informationen: Gibt eine 301-Weiterleitung Link Juice weiter?

307 Weiterleitungen: Eine alternative temporäre Weiterleitung

Eine 307 Weiterleitung ähnelt einer 302 Weiterleitung, wird aber typischerweise verwendet, wenn der Inhalt vorübergehend verschoben wurde und die HTTP-Anfragemethode (GET, POST) unverändert bleiben soll. Sie wird auch als explizitere Version einer temporären Weiterleitung angesehen.

307 Redirects
  • Erhalt der HTTP-Methode: Eine 307 Weiterleitung stellt sicher, dass sich die HTTP-Methode nicht ändert. Dies ist besonders wichtig in bestimmten technischen Szenarien, wie z.B. bei Formularübermittlungen, wo die Methode und der Body der Anfrage während des Weiterleitungsprozesses nicht verändert werden sollten.
  • SEO-Betrachtungen: Ähnlich wie bei einer 302-Weiterleitung überträgt eine 307-Weiterleitung nicht die volle Link-Equity auf die neue URL, und Suchmaschinen behalten die ursprüngliche URL wahrscheinlich in ihrem Index.
  • Auswahl zwischen 302 und 307: Die Wahl zwischen einer 302- und 307-Weiterleitung sollte auf technischen Überlegungen in Bezug auf HTTP-Methoden basieren. In Bezug auf SEO behandeln Suchmaschinen beide ähnlich.

Meta Refresh

Obwohl es keine HTTP-Antwort ist, ist ein Meta Refresh erwähnenswert. Es handelt sich um eine clientseitige Weiterleitung und wird im Allgemeinen als weniger effizient und weniger SEO-freundlich im Vergleich zu serverseitigen Weiterleitungen angesehen.

Die Auswirkungen von Weiterleitungen auf das SEO

Übermittlung von Link-Equity

Ein wesentlicher Faktor für das Verständnis der Auswirkungen von Weiterleitungen auf das SEO ist die Übermittlung von Link-Equity. Bei Verwendung einer 301-Weiterleitung wird der Großteil des Link-Equity von der ursprünglichen Seite auf die neue Seite übertragen. Bei 302- oder 307-Weiterleitungen hingegen, da sie temporär sind, wird nicht so viel Link-Equity übertragen.

Auswirkungen auf das Crawlen und Indizieren

Auch die Art und Weise, wie Suchmaschinen-Bots Seiten crawlen und indizieren, wird durch Weiterleitungen beeinflusst. Eine permanente 301-Weiterleitung sendet ein starkes Signal an Suchmaschinen, dass die ursprüngliche URL dauerhaft verschoben wurde. Suchmaschinen werden daher früher oder später die alte URL aus ihrem Index entfernen und durch die neue ersetzen. Im Gegensatz dazu können Suchmaschinen bei 302- oder 307-Weiterleitungen weiterhin die ursprüngliche URL indizieren und gleichzeitig die neue URL indizieren, was den Wert des Inhalts potenziell mindert.

Impact On Crawling And Indexing

Ladezeit und Benutzererfahrung

Weiterleitungen können die Ladezeit einer Seite erhöhen, was ein bekannter Faktor für das Ranking in Suchmaschinen ist. Wenn eine Website mehrere Weiterleitungen in einer Kette verwendet, kann dies die Ladezeit der Seite erheblich verlangsamen, was sich negativ auf die Benutzererfahrung auswirkt und die SEO schädigt.

Auch lesen: Wie man eine URL in WordPress umleitet: Ein umfassender Leitfaden

Best Practices für die Implementierung von Weiterleitungen

Best Practices For Implementing Redirects

Vermeiden Sie Umleitungs-Ketten

Bei der Implementierung von Weiterleitungen ist es wichtig, Weiterleitungsketten zu vermeiden. Dies bedeutet, dass eine URL nicht auf eine andere URL weitergeleitet wird, die wiederum auf eine andere URL weiterleitet und so weiter. Am besten leiten Sie die ursprüngliche URL direkt zur endgültigen Ziel-URL weiter.

Verwenden Sie 301-Weiterleitungen für permanente Umzüge

Bei dauerhaften Umzügen verwenden Sie immer eine 301-Weiterleitung, um sicherzustellen, dass der maximale Link-Equity-Betrag an die neue URL übertragen wird. Dadurch wird die Ranking-Power der ursprünglichen Seite erhalten.

Achten Sie auf die Ladezeiten der Seite

Die Überwachung der Ladezeiten vor und nach der Implementierung von Weiterleitungen kann dazu beitragen, sicherzustellen, dass sich die Weiterleitungen nicht negativ auf die Leistung der Website auswirken. Tools wie Google PageSpeed Insights können verwendet werden, um die Ladezeiten der Seite zu überwachen.

Regelmäßige Überprüfung von Weiterleitungen

Regelmäßige Überprüfungen der vorhandenen Weiterleitungen sind entscheidend. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Weiterleitungen wie beabsichtigt funktionieren und keine unbeabsichtigten Auswirkungen auf die SEO haben.

Weitere Informationen: Erfahren Sie heute, wie Sie eine URL kostenlos auf eine andere URL umleiten können!

Fazit: Weiterleitungen sind ein zweischneidiges Schwert

Bei richtiger Anwendung ist die Umleitung einer URL ein leistungsstarkes Werkzeug, das eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung und Verbesserung des SEO einer Website spielen kann. Allerdings kann sie negative Auswirkungen haben, wenn sie nicht vorsichtig und mit Verständnis implementiert wird. Es ist wichtig, den richtigen Weiterleitungstyp basierend auf dem konkreten Szenario auszuwählen und bewährte Verfahren bei der Implementierung und Überwachung von Weiterleitungen zu befolgen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Integrität und Leistung der Website gewahrt bleiben und die Vorteile des SEO maximiert werden.

Tauseeq Magsi

Tauseeq Magsi

Autor

Interessiert Sie auch

6 Best Link Management Tools in 2024

6 Beste Link-Verwaltungstools in 2024

Die besten Link-Verwaltungstools bieten möglicherweise umfassende Link-Analysen und führen Backlink-Analysen durch, um Ihnen bei der Optimierung Ihrer Marketinglinks zu helfen. In diesem Artikel werden wir die 6 besten Link-Verwaltungstools vorstellen, die Sie im Jahr 2024 verwenden sollten....

Change URL Destination: RedirHub vs Bitly [2024]

Ziel-URL ändern: RedirHub vs. Bitly [2024]

Eine URL weiterzuleiten ist eine großartige Möglichkeit, Benutzer auf eine andere Seite zu leiten, wenn sie auf einen Link klicken. Es hält die Website-Struktur intakt und leitet Benutzer korrekt, wenn es Änderungen in der URL der ursprünglichen Zielseite gibt. Es gibt viele Tools auf dem Markt, die es ermöglichen...

How To Do a 301 Redirect For My Domain? 5 Easiest Steps

Wie Sie eine 301 Weiterleitung für meine Domain einrichten? 5 einfache Schritte

Hast du Schwierigkeiten herauszufinden, wie du eine 301-Weiterleitung für deine Domain einrichten kannst? Keine Sorge, du bist nicht allein. Das Umleiten deiner Domain ist eine häufige Aufgabe für Website-Besitzer und es ist wichtig, es richtig zu machen, um einen reibungslosen Übergang für deine Besucher zu gewährleisten und...